Eigenüberwachung für Transportbetonwerke, Kieswerke und Kiesgruben

Die BETONLABOR SÜDERELBE GmbH & Co. KG unterstützt Transportbetonwerke, Kiesgruben und Kieswerke bei der Eigenüberwachung und Qualitätskontrolle der eigenen Produkte. Zum Leistungsspektrum gehören Frischbetonprüfungen, Druckfestigkeitsprüfungen und WU-Prüfungen nach den vorgeschriebenen Richtlinien.

Speziell auf Kiesgruben und Kieswerke zugeschnitten bietet das Betonlabor Süderelbe die Erstellung von Sieblinien durch Korngrößenverteilung sowie Alkaliprüfungen (nach Richtlinie).

Ergänzend gehört natürlich auch hier die kompetente und umfassende Beratung durch unsere Spezialisten sowie die Ausstellung von Dokumenten und individuellen Prüfzeugnissen zum Portfolio.

Zertifikate
Baustoffüberwachungs- und Zertifizierungsverband Nord (BÜV Nord) e.V.
>> Zertifikate einsehen (PDF 2,7 MB)

Ihre Ansprechpartner:
Klaus Dieter Henk | Prüfstellenleiter / Betontechnologe
Telefon: 040 / 76 706 – 144, Telefax: 040 / 76 706 – 480
Mail: d.henk@betonlabor-suederelbe.de

René Sanmann | stellv. Prüfstellenleiter / Betontechnologe
Telefon: 040 / 76 706 – 244, Telefax: 040 / 76 706 – 480
Mail: r.sanmann@betonlabor-suederelbe.de